Rechercher

INTERIOR. LEATHER BAR (DVD)

Als 1980 der Skandalfilm CRUISING (mit AL PACINO als Undercover-Cop in der schwulen New Yorker S/M- & Leder-Szene) veröffentlicht werden sollte, wurde der Film im Vorfeld derart kontrovers diskutiert, dass 40 Minuten sexuell äußerst expliziten Materials herausgeschnitten werden mussten.

Da diese Originalszenen verloren gingen, zeigen Filmemacher Travis Mathews und Hollywoodstar JAMES FRANCO (SPIDERMAN 1-3, PLANET DER AFFEN: PREVOLUTION) mit ihrem, ursprünglich als Videokunst-Projekt JAMES FRANCO’S CRUISING für eine New Yorker Galerie realisierten, fesselnden Film „INTERIOR. LEATHER BAR.“ ein Making-of dessen, was einige der verschollenen Sequenzen damals hätten zeigen können - inklusive echtem Sex. „Eine der aufregendsten Überraschungen des Sundance Film Festival“ (THE NEW YORK TIMES) zeigt James Franco bei seinem mutigen, provozierenden Projekt abseits jeglicher Hollywood Normen – bemerkenswert und spannend.

Die Kameras laufen bereits, als Franco eine Gruppe schwuler, aber auch heterosexueller Männer für seinen Film versammelt: Unter ihnen der attraktive Val Lauren in der Rolle Al Pacinos. Was entsteht, ist ein Portrait der faszinierenden Dynamik, die das Bedürfnis des Filmemachers antreibt, Normalität zu hinterfragen, der Interaktion von Berühmtheit und Experimentieren und des Dilemmas der Darsteller, in einem sexuell eindeutigen schwulen S/M Film zu spielen.

Im Grenzgebiet zwischen Realität und Fiktion erforscht „INTERIOR. LEATHER BAR.“ die Mechanismen der Homophobie in Hollywood und hinterfragt gängige Klischees.
 

Sprachen/Ton: Englische Originalfassung in Dolby Digital 2.0 Untertitel: Deutsch (optional)

Référence: 4031846010959
Nicht mehr erhältlich
Fr. 24.90
Share
Filters
Sort
display