Rechercher

Shire, Warsan: Haus Feuer Körper

»Gedichte so unmittelbar, so eindringlich, als säße eine Schwester neben mir.«
Sharon Dodua Otoo

Die somalisch-britische Autorin Warsan Shire ist eine Legende. Ihre Texte für Beyoncé machten sie zum Star. Ihre Gedichte fanden weltweit Millionen von Leser*innen. Mit ihren Versen machten Artikel der »New York Times« auf.  

Die Gedichte in »Haus Feuer Körper« sind eine der großen Überraschungen der Gegenwart: Sensibel und kompromisslos erkunden sie atmosphärisch dicht die Abgründe unserer Welt. Sie erzählen von Vertreibung, Gewalt und Diskriminierung. Der eigene Körper wird zum Instrument einer sinnlichen, poetisch direkten Sprache, die ruft und schreit und der Leser*in ins Ohr flüstert. Um einen Ausweg zu finden, zeichnet sie auf ihre Haut Landkarten. Doch Vorsicht: wo Licht ist, lauert Feuer ...

»Warsan Shire ist eine ausserordentlich begnadete Dichterin, deren zutiefst bewegenden Gedichte dem Unausgesprochene ein ausdrucksvolle Stimme verleihen.« Bernadine Evaristo

Zweisprachige Ausgabe und mit einem Nachwort von Sharon Dodua Otoo

 

Référence: 9783103971064
Lieferbar in 24 Stunden
Fr. 33.90
decrease increase
Share

Details

Verlag Fischer S.
Einband Fester Einband
Erscheinungsjahr 2022
Seitenangabe 160 S.
Meldetext Lieferbar in 24 Stunden
Untertitel Bless the Daughter Raised by a Voice in Her Head (zweisprachige Ausgabe Englisch-Deutsch)
Ausgabekennzeichen Deutsch
Masse H23.5 cm x B16.2 cm x D1.9 cm 386 g
Auflage 1. Auflage
Autor*in Shire, Warsan
Filters
Sort
display